Navigation:
am 28. November 2019

Maggie als "Umweltmanagerin" ausgezeichnet

- Nach dem erfolgreichen Abschluss von vier Modulen darf sich Maggie Dorn-Hayden nun "Umweltmanagerin" nennen - WIR GRATULIEREN!

Margareta "Maggie" Dorn-Hayden, geschäftsführende Umweltgemeinderätin ist nun auch offiziell "Kommunale Energie & Umweltmanagerin".

​In vier Modulen wurden folgende Themen behandelt und in Vorträgen, Workshops und Exkursionen vertieft:

  1. Naturvielfalt in den Gemeinden (Artensterben in NÖ, Bodenversiegelung etc.)
    Maßnahmen zur Steigerung von Biodiversivität und Artenvielfalt
  2. Grün statt Grau - Bauen in Zeiten des Klimawandels
    Ökologische Sanierung, Gründächer und Grünfassaden, Bauwerksbegrünung, kommunale Grünflächen, passive Kühlung
  3. Rad- und Fußwegsförderung, e-mobilität
    Ausbau der Infrastruktur in den Gemeinden
  4. Smart  street - intelligente Straßen- und Innenbeleuchtung
    (Schwerpunkt Schulen)
    Intelligente high-tech Lichtmasten und energieautarke Buswartestationen​

Wir freuen uns schon auf die aktive Anwendung des Wissens in der Gemeindearbeit :-).