Navigation:

Europäischer Filmabend: "Suffragette"

Februar 2017
23
Donnerstag
Ort:
Café Bachinger, Böheimkirchen
Marktplatz 5
3071 Böheimkirchen
Zeit:
20:00 Uhr

Suffragette – Taten statt Worte ist ein britisches Drama der Regisseurin Sarah Gavron aus dem Jahr 2015. 

Der Film Suffragette thematisiert die Anfänge der Frauenbewegung in Großbritannien

Hintergrund

Der Film zeigt die Geschichte mutiger Frauen, die um vieles kämpften, was heute selbstverständlich ist, wie das Wahlrecht oder das Rauchen auf öffentlichen Plätzen.
​Im Vordergrund stehen Würde und Selbstbestimmung sowie gerechte Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen. In der Geschichte des Feminismus ist die Einführung des Wahlrechts für Frauen 1918 in Deutschland ein Meilenstein.

Link zum Trailer

Für unser Rahmenprogramm anschließend an den Film konnten wir niemand geringeren als Ulrike Lunacek gewinnen!

Sie ist Delegationsleiterin der österreichischen Grünen im Europaparlament und seit 1. Juli 2014 Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments.